Sicherheits- und Thermiktraining

Sicherheitstraining seit 1992. Zertifziert durch den DHV!

Das durch den DHV zertifizierte Sicherheitstraining findet am einzigartigen Trainingspot in Frankreich, am Lac d'Annecy statt. Das Training hat sich seit 1992 sehr bewährt und erfreut sich zunehmender Beliebtheit...! Ein Spitzentraining der Extraklasse - unschlagbar in Preis und Leistung! Doch noch viel wichtiger: ein Training zum Wohlfühlen und der guten Stimmung - darauf legen wir Wert!

Traumhafte Kulisse in den französischen Alpen

Ein traumhaft schönes Trainingsgebiet wird dich verzaubern: Der Lac d'Annecy, überaus beliebt, relativ wettersicher und zu unseren Besuchszeiten (Juni +September) vom Betrieb her angenehm.
Für viele ist der Lac d'Annecy der „Nabel der Fliegerszene“. Hier trainieren neben uns die besten Acropiloten der Welt und die weltbesten Wettkampfpiloten, die sich auf Strecke und Sicherheit vorbereiten. Annecy ist Austragungsort des Worldcups. Hier steht natürlich auch einer der 4 weltweit in Betrieb befindlichen G-Force-Trainer in Europa. http://www.gforce-trainer.com
Dieser Fliehkraftsimulator wird zum Erlernen der Steilspirale vom DHV stark empfohlen und von uns im Rahmen des Sicherheitstrainings vergünstigt angeboten.
Wir trainieren morgens unsere Sicherheitsmanöver und nachmittags genießen wir die unvergleichlichen Möglichkeiten bei Spaß- und Streckenflüge in Thermik und traumhafter, sanfter Umkehrthermik über dem See. Fast täglich sind stundenlange Flüge, weit über 10 km hinaus, möglich. Diese bestätigen wir dir gerne für die B-Schein Ausbildung .
Perfektioniere dein fliegerisches Können durch ein Training, was du nach deinen Wünschen gestalten und deinem Könnensstand anpassen kannst.

Trainingsprogramm:

Ziele sind:
1. Die schnelle Verbesserung einer sicheren Flugtechnik,
2. ein Herantasten bzw. der Umgang mit den kritischen Situationen des Gleitschirmfliegens und
3. ein dem Können angepasstes Training der Abstiegshilfen.
Natürlich kannst du auch ein reines Spiraltraining (Steilspirale, asymmetrische Spirale, Sat-Spirale) durchführen.

Zu allen Manövern sind wir immer über dem See - immer mit Automatik-Schwimmweste - immer mit Funkkontakt zum erfahrenen Fluglehrer - und immer mit bergungsbereitem Spezial-Rettungsboot mit reichlich PS. Da wir für schwierige Manöver meist genügend Höhe haben, sind Not-Wasser Landungen allerdings selten.

Alle Übungen werden gründlich theoretisch vorbereitet, meist persönlich durch Performance-Lehrer demonstriert oder durch Videos vorgestellt. Eine Video-Analyse jeder deiner Übungen gehört genauso wie die Stellung von Theoriematerial, wasserdichten Funkgerätetaschen und Automatik-Schwimmwesten zum Leistungsumfang.

An den möglichen sieben Flugtagen absolvieren wir mindestens 7-9 Trainingsflüge. Sollte wetterbedingt weniger geflogen werden, kannst Du im nächsten Jahr diesen Kurs preisvergünstigt wiederholen oder auch den entsprechenden Trainingsinhalt kostenlos nachholen.

Hier eine Auswahl unserer Übungsformen, die jeder Pilot nach Wunsch und Könnensstand wählen und gewichten kann:

Individuelles 3-stufiges Training für jedes Trainingslevel!

Klapper in allen Variationen mit und ohne Speed, Frontstalls, Nicken, Rollen, B-Stall , Spirale, Trudeln im Ansatz, Spaßmanöver, Rettungsgerätewerfen u.a.

Verbesserung und Automatisierung des Gelernten, größte Einklapper auch aus dem Nicken, Rollen, das Segel eingeklappt andrehen lassen und auffangen, alle Übungen mit und ohne Speed, hohe Wing Over, Full Stall, Verbesserung der Spiraltechniken.

(Schwerpunkt im Training 3): z.B. negativ (trudeln) stabil (Helicopter) mit Ausleitung über Full Stall, SAT-Spirale, asymmetrische Spirale u.a. Wer Annecy und Hot Sport einmal erlebt hat, kommt immer wieder!

Möglichkeiten zur Unterkunft:


Ideale Bungalowzelte mit festem Boden, Zweier-Schlafkammern, Küche, Dusche, WC und Freisitz, alles direkt am Südufer des Sees. Wir verpflegen uns mit umfangreicher, leckerer Vollpension durch unsere Gemeinschafts-Mithilfe-Küche, der ein Küchenchef vorsteht. In der Mitte steht unser Gemeinschaftszelt für stimmungsvolle Stunden mit Videoanalyse vom Tage etc. An einem Abend besuchen wir eine urige "Käsehütte" mit Fondue, Raclette und Wurst/ Schinken Spezialitäten. Alternativ geht es in die Annecy Altstadt. Dieses Essen ist auch inklusive. Für ein Alternativ-Programm ist gesorgt: Kletterwald, Annecy, Shopping, Wassersport, etc. Unser Spezial-Rettungsboot nicht nur das beste, was in Annecy bzgl. Sicherheit geboten wird, es sorgt auch für viel Spaß beim Spazierenfahren mit Kneeboard und Riesenmatratze.

Kosten 240,- € */ 260,- €

 

Bei 4er Belegung: 275,- € */ 295,- €
Bei 3er Belegung: 285,- € */ 269,- €
Bei 2er Belegung: 310,- € */ 330,- €

Die neusten und besten Mobile Homes des Platzes in angenehmer Holzbauweise, 2 Schlafzimmer, "Wohnzimmer", Dusche, WC, Terrasse, Heizung, sonst wie oben!

***Kombitraining - Annecy 4, Drei Sterne***! Achtung, zu diesem Termin trainieren wir an 3-4 Tagen dein Sicherheits- Wunschprogramm über Wasser und gehen 3-4 Tage in die schönsten Fluggebiete der Umgebung. Teilweise liegen diese, z.B. L`Ebaudiaz (der sagenhafte Startplatz auf der Ziegenalm), so nah an unserem Annecy, dass wir auch mittags nach dem Sicherheitstraining noch aufbrechen können. Nach dem Erfolg der letzten 2 Jahre, sollen neben der eindrucksvollen Annecy-See-Runde wieder mit Chamonix, Albertville, Col de Epinne u. a. Highlights der Umgebung besucht werden. Die Bustransfers zu den Fluggebieten sind inklusive. Auffahrten/Lift und ggf. Gelände-Gebühren gehen extra.

Tipp:

Wir empfehlen unbedingt eine Kurs-/ Reiserücktrittversicherung beim ADAC oder einem anderen Versicherungsanbieter abzuschließen! So seid ihr für wenig Geld auf der sicheren Seite. (Reisepreis bis 500,- € nur 19,- € Prämie, ca. 29,- € bis 1.000,- €, 49,- € bis 2.000,- € und 89,- € bis 3.000,- €).

Training:

Preis:

Sicherheitstraining

520,- €*/ 570,- €

Sicherheitstraining für Freundeskreismitglieder und Wiederholer

499,- €*/ 530,- €

An- und Abreise im Hot Sport-Bus (nur für Freundeskreismitglieder)

100,- €*/ 110,- €

auf Wunsch: G-Force-Trainer 90,- € nur im Rahmen des Trainings, ansonsten 170,- € (mind. 5 Teilnehmer)

* Achtung: 5% Frühbucherrabatt bei Buchung bis 90 Tage und Bezahlung bis 30 Tage vorher.

Sonstige Nebenkosten:

  • Getränke, evtl. gebrauchte Schwimmwesten-Luftpatrone (18,- €) und Auffahrten in Annecy (5,50 €)
  • Auffahrt-Genehmigung der Polizei bis unmittelbar zum Startplatz (15,- € p.P. pro Woche)
  • Videofilm mit allen deinen Flügen 28,- €